Unser Angebot



Training - warum eigentlich???

Die meisten Hunderassen wurden ursprünglich für eine bestimmte Aufgabe gezüchtet und noch vor wenigen Jahrzehnten ausschließlich hierfür eingesetzt - Jagdhunderassen zum Jagen, Hütehunde zum Hüten der Herden, Schutzhunde zum Bewachen von Haus und Hof. Und heutzutage sind diese Arbeitshunderassen sehr beliebte Familienhunde. Trotzdem sind diese Hunde nach wie vor dazu veranlagt ihren ursprünglichen Aufgaben nachzukommen. Aus diesem Grund müssen wir unsere Hunde dazu motivieren Neues zu erlernen und sie sinnvoll beschäftigen. Im Training stellen wir ihnen anspruchsvolle Aufgaben, bei denen sie nachdenken müssen und ihren Anlagen entsprechend gefördert werden. Damit erreicht man es einen ausgeglichenen Hund zu bekommen und Verhaltensprobleme zu vermeiden, denn diese können auftreten, wenn ein Hund unterfordert ist oder wenn Langeweile den Alltag prägen. Dies ist ein nicht zu unterschätzender Faktor! Fehlt es einem Hund an geistiger Auslastung, sucht er sich selbst Beschäftigungen indem er beispielsweise Gegenstände kaputt macht, Jogger, Autos etc. jagt oder beim Spaziergang nach fressbaren Dingen sucht... .
Durch unser vielfältiges Trainingsprogramm wird hier ganz leicht Abhilfe geschafft und das macht richtig viel Spaß! Nebenbei stärkt eine intensive gemeinsame Betätigungen die Bindung zwischen DIR und deinem HUND! Somit bessern sich auch Arbeitseifer und Gehorsam und man hat einen ausgelasteten und zufriedenen Hund.